Pädagogik

Pädagogik s. Erziehung. Die richtige Unterrichtsmethode (an Akademien) ist die, erstlich den Verständigen, dann den Vernünftigen und endlich den Gelehrten zu bilden. Der junge Mensch "soll nicht Gedanken, sondern denken lernen; man soll ihn nicht tragen, sondern leiten, wenn man will, daß er in Zukunft von sich selbst zu gehen geschickt sein soll", Nachricht v. d. Einricht. seiner Vorles. 1765—1766 (V 1, 151 f.); vgl. Philosophie.


 © textlog.de 2004 • 19.11.2017 09:55:06 •
Seite zuletzt aktualisiert: 12.10.2006 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I - J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z