Singultus

Singultus Schluchzen, Schlucksen, unwillkürliche schnelle Zusammenziehung des Zwerchfells mit tönender Einatmung, krankhaft bei Reizung des Zwerchfells durch Entzündung, Druck vom Magen oder der Leber, bei Peritonitis, nach infektionsfreien Operationen am Bauch und an anderen Teilen, bei Grippe, nach Grippeenzephalitis, bei Erkrankungen des Atmungszentrums, bei Hysterie.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z