Senkungs-Reaktion

Senkungs-Reaktion der roten Blutkörperchen. Makro- oder Mikro-Reaktion: In 2 ccm Rekordspritze 0,4 ccm 3,8% Natrium citr. Lösung einziehen, dann aus leicht gestauter Kubitalvene 1,6 ccm Blut nachziehen. Gründliche Vermischung ohne Schaumbildung in geeignetem Gefäß. Dann in Pipette mittels Gummikappe einziehen. Ablesen nach 1 St.; Bezeichnung: SG. Geht z. B. parallel dem Fieberverlauf bei Impfung. Bei katarrhischem Ikterus SG-Verzögerung, bei luetischem Beschleunigung.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z