Da Capo

Da Capo. (Musik) Bedeutet vom Anfang und wird am Ende solcher Tonstücke geschrieben, von denen der erste Teil wiederholt wird, dergleichen fast alle Arien sind. Man braucht diese beiden Wörter auch als ein einziges Wort, womit man den ersten Teil eines Tonstücks bezeichnet, insofern derselbe wiederholt wird. So sagt man z. B. Dieser Sänger hat im Dacapo artige Veränderungen angebracht.


 © textlog.de 2004 • 16.12.2017 19:46:39 •
Seite zuletzt aktualisiert: 23.10.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z