Verbrecher


100.

 

Ein Verbrecher kann sich über Unrecht nicht beklagen, wenn man ihn hart und unmenschlich behandelt. Sein Verbrechen war ein Eintritt ins Reich der Gewalt, der Tyrannei. Maß und Proportion gibt es nicht in dieser Welt, daher darf ihn die Unverhältnismäßigkeit der Gegenwirkung nicht befremden.

 


 © textlog.de 2004 • 18.10.2017 20:35:56 •
Seite zuletzt aktualisiert: 30.08.2005 
Abuse Trap
  Home  Impressum  Copyright