Nähe der Römer und Griechen


[46]

 

Die Römer sind uns näher und begreiflicher als die Griechen; und doch ist echter Sinn für die Römer noch ungleich seltner als der für die Griechen, weil es weniger synthetische als analytische Naturen gibt. Denn auch für Nationen gibts einen eigenen Sinn; für historische wie für moralische Individuen, nicht bloß für praktische Gattungen, Künste oder Wissenschaften.

 


 © textlog.de 2004 • 15.12.2017 22:45:17 •
Seite zuletzt aktualisiert: 26.08.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright