Morgens steh ich auf und frage


1

 

Morgens steh ich auf und frage:

Kommt feins Liebchen heut?

Abends sink ich hin und klage:

Aus blieb sie auch heut.

 

In der Nacht mit meinem Kummer

Lieg ich schlaflos, wach;

Träumend, wie im halben Schlummer,

Wandle ich bei Tag.

 


 © textlog.de 2004 • 16.12.2017 21:50:36 •
Seite zuletzt aktualisiert: 17.08.2005 
Abuse Trap
  Home  Impressum  Copyright