Verkannte Ehrlichkeit


355.

Verkannte Ehrlichkeit. — Wenn Jemand im Gespräche sich selber citiert ("ich sagte damals", "ich pflege zu sagen"), so macht dies den Eindruck der Anmaßung, während es häufiger gerade aus der entgegengesetzten Quelle hervorgeht, mindestens aus Ehrlichkeit, welche den Augenblick nicht mit den Einfällen schmücken und herausputzen will, welche einem früheren Augenblicke angehören.

 



Quelle: www.textlog.de

 © textlog.de 2004 •
Seite zuletzt aktualisiert: 20.07.2005