Beifall


330.

Beifall. — Der Denker bedarf des Beifalls und des Händeklatschens nicht, vorausgesetzt, dass er seines eigenen Händeklatschens sicher ist: dies aber kann er nicht entbehren. Gibt es Menschen, welche auch dessen und überhaupt jeder Gattung von Beifall entraten könnten? Ich zweifle: und selbst in Betreff der Weisesten sagt Tacitus, der kein Verleumder der Weisen ist, quando etiam sapientibus gloriae cupido novissima exuitur — das heißt bei ihm: niemals.


 © textlog.de 2004 • 15.12.2017 23:10:11 •
Seite zuletzt aktualisiert: 20.07.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright