Trost für Anfänger


28.

Seht das Kind umgrunzt von Schweinen,

Hilflos, mit verkrümmten Zeh'n!

Weinen kann es, Nichts als weinen —

Lernt es jemals stehen und gehen?

Unverzagt! Bald, solle ich meinen,

Könnt das Kind ihr tanzen sehn!

Steht es erst auf beiden Beinen,

Wird's auch auf dem Kopfe stehen.



Quelle: www.textlog.de

 © textlog.de 2004 •
Seite zuletzt aktualisiert: 22.07.2005