Die guten Vier


556.

Die guten Vier. — Redlich gegen uns und was sonst uns Freund ist; tapfer gegen den Feind; großmütig gegen den Besiegten: höflich — immer: so wollen uns die vier Kardinaltugenden.

 


 © textlog.de 2004 • 17.10.2017 19:02:02 •
Seite zuletzt aktualisiert: 15.07.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright