Bitte


AN LUZIFER 1. Fassung

 

Dem Geist schick' deine Flammen, so er duldet,

Gefangen seufzt in schwarzer Mitternacht,

Am Frühlingshügel, so sich dargebracht

Das sanfte Lamm, der Schmerzen tiefsten duldet;

O Liebe, die gleich einem runden Licht

Aufgeht im Herzen und ein Sanftes duldet,

Daß dieses irdene Gefäß zerbricht.


 © textlog.de 2004 • 23.10.2017 22:56:31 •
Seite zuletzt aktualisiert: 11.07.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright