Gericht


Hütten der Kindheit im Herbste sind,

Verfallener Weiler; dunkle Gestalten,

Singende Mütter im Abendwind;

An Fenstern Angelus und Händefalten.

 

Tote Geburt; auf grünem Grund

Blauer Blumen Geheimnis und Stille.

Wahnsinn öffnet den purpurnen Mund:

Dies irae - Grab und Stille.

 

Tasten an grünen Dornen hin;

Im Schlaf: Blutspeien, Hunger und Lachen;

Feuer im Dorf, Erwachen im Grün;

Angst und Schaukeln auf gurgelndem Nachen.

 

Oder an hölzerner Stiege lehnt

Wieder der Fremden weißer Schatten. -

Armer Sünder ins Blaue versehnt

Ließ seine Fäulnis Lilien und Ratten.



Quelle: www.textlog.de

 © textlog.de 2004 •
Seite zuletzt aktualisiert: 11.07.2005