Zeitalter


Ein Tiergesicht im braunen Grün

Glüht scheu mich an, die Büsche glimmen.

Sehr ferne singt mit Kinderstimmen

Ein alter Brunnen. Ich lausche hin.

 

Die wilden Dohlen spotten mein

Und rings die Birken sich verschleiern.

Ich stehe still vor Unkrautfeuern

Und leise malen sich Bilder darein,

 

Auf Goldgrund uralte Liebesmär.

Ihr Schweigen breiten die Wolken am Hügel.

Aus geisterhaftem Weiherspiegel

Winken Früchte, leuchtend und schwer.


 © textlog.de 2004 • 18.12.2017 06:18:09 •
Seite zuletzt aktualisiert: 10.07.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright