Monolog des Liebhabers


Was nutzt die glühende Natur

Vor deinen Augen dir,

Was nutzt dir das Gebildete

Der Kunst rings um dich her,

Wenn liebevolle Schöpfungskraft

Nicht deine Seele füllt

Und in den Fingerspitzen dir

Nicht wieder bildend wird?



Quelle: www.textlog.de

 © textlog.de 2004 •
Seite zuletzt aktualisiert: 26.06.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright