Keins von allen


Wenn du dich selber machst zum Knecht,

Bedauert dich niemand, geht's dir schlecht;

Machst du dich aber selbst zum Herrn,

Die Leute seh'n es auch nicht gern;

Und bleibst du endlich, wie du bist,

So sagen sie, daß nichts an dir ist.


 © textlog.de 2004 • 14.12.2017 22:04:35 •
Seite zuletzt aktualisiert: 22.06.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright