Myokard, Myokarditis

Myokard gr. kardia Herz, Herzmuskel. Myokarditis Herzmuskelentzündung. Auftreten eiweißreichen Exsudates zwischen die Herzmuskelfasern, aber auch mit Infiltration im Endo- und Epikard (Corvisart). Oft Folge von Infektionskrankheiten. Schwielige Myokarditis schlechter Ausdruck; besser: Myodegeneratio (s.d.), da nicht entzündlich; Folge von Ernährungsstörungen bei Sklerose der Kranzgefäße. — Myopathia cordis = Myokarditis.


 © textlog.de 2004-2014 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z