Myiasis

Myiasis gr. myia Mücke, Fliege, durch Stechfliegen, Sarcophaga magnifica in Rußland, Lucilia macellaria in Amerika, hervorgerufene Beulenkrankheit. Vgl. Tsetse. Myiasis externa Fliegenlarven in Haut, Mund, Nase, Augen, Gehörgang, vgl. Musca. Myiasis intestinalis Entwicklung von Fliegenlarven im menschlichen Darm, aus Eiern, die mit der Nahrung eingeführt worden sind. Myiasis linearis Creeping disease, s. Larva migrans.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z