Mediastinum

Mediastinum Mittelfell, der Teil des Brustfells, der die medianen Flächen der Lungen überzieht. Mediastinalraum der von beiden Blättern des Mediastinums gebildete Hohlraum. Mediastinalgeschwülste Geschwülste des Mediastinum, vgl. STOKES Kragen. Mediastinitis Entzündung des Mediastinum fortgeleitet von Pleura Perikard oder durch Senkungabszesse des Rachens oder der Halswirbel. Typisch ist nach KUSSMAUL der Pulsus paradoxus oder inspiratione intermittens, ferner das sog. extraperikale Reiben s. d. Mediastinalflattern GARRÈ Hin- und Herzerrung des Mittelfells durch die Atmung, bei Pneumothorax.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z