Medius, Medium, Medien

Medius, -a, -um lat. mittleres, in der Mitte befindlich, mittel-. Medium Mittelsperson beim Geisterklopfen und anderen spiritistischen Übungen, auch s.v.w. Hypnotisierter. Medien Plur. lichtbrechende, die die, in das Auge eindringenden Strahlen weiterleitenden und auch brechenden Augenteile.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z