Lymphangioma

Lymphangioma aus weiten Lymphräumen gebildete Geschwulst, entweder als kavernöses, fächriges Lymphangioma mit lymphähnlichem Inhalt, oder als mehrfächrige Zyste mit fettigem Inhalt, während Lymphangiektasie eine Erweiterung der Lymphgefäße eines großen Bezirkes (Extremität) bedeutet.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z