LASÈGUEs Krankheit

LASÈGUEs Krankheit, LASÈGUE Neurologe Paris 1816—1883, Verfolgungswahn. LASÈGUEs Gesetz pathologische Reflexe treten auf bei oberflächlichen Störungen der Organe, verschwinden bei tiefgehenden. LASÈGUEs Syndrom Unmöglichkeit, ein gefühlloses Glied ohne Zuhilfenahme des Gesichtes zu bewegen (Hysterie). LASÈGUEs Zeichen BINSWANGER Schmerzen im Nervus ischiadicus bei Heben des gestreckten Beines durch Dehnung des genannten Nervus, die bei gebeugtem Bein nicht auftreten.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z