KORSAKOW Zeichengruppe

KORSAKOW Zeichengruppe KORSAKOW russischer Psychiater 1887, gekennzeichnet durch schwere Störung der Merkfähigkeit, retroaktive Amnesie, zeitliche und örtliche Unklarheit, Situationsverkennung, Konfabulation, Erinnerungstäuschungen, unsinnige Größenideen, kommt vor besonders durch schweren Alkoholismus, ferner bei Polyneuritis, Arsenikvergiftung, im Senium, bei Arteriosklerose, selten bei Bleivergiftung. Die KORSAKOW Zeichengruppe bei alkoholischer oder infektiöser Polyneuritis wird auch als KORSAKOW Psychose bezeichnet.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z