Hämatokrit

Hämatokrit HEDIN Werkzeug zur %-Bestimmung roter Blutkörperchen. Nach HEDIN-GÄRTNER: Eine kleine Menge Blut wird in Pipette aufgefangen, mit Kalibichromatin verdünnt und zentrifugiert, worauf das Sedimentvolum ohne weiteres abzulesen ist. Das gleiche kann einfach durch 24 stündiges Sedimentieren in Natriumoxalat nach BIERNACKI erreicht werden. Auch durch Zentrif. ohne Verdünn, zu erreichen! Ferner beruht auf dem gleichen Prinzip das GRAWITZsche Blutvoluminimeter.



Quelle: www.textlog.de

 © textlog.de 2004-
Seite zuletzt aktualisiert:  
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z