Erbrechen

Erbrechen s. Vomitus. Leeres Erbrechen Brechbewegungen mit leerem Magen. Unstillbares Erbrechen der Schwangeren, teils durch Schwangerschaftsvergiftung, teils durch Aufhören der inneren Sekretion der Schilddrüse, Hypophyse, Nebenniere mit Rückwirkung auf das vegetative Nervensystem hervorgerufen. Leichtere Fälle rein nervösen Ursprunges. Vomitus matutinus, morgendliches Erbrechen der Säufer.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z