Elektrode

Elektrode gr. hodos Weg, Stromgeber = die Stellen des elektrischen Stromkreises, zwischen denen der Strom einen (gewöhnlich flüssigen) Leiter durchschreitet. Medizinisch: die mit einem Handgriff versehenen Metallstücke, die den elektrischen Strom aus den Leitungsdrähten auf den Körper übertragen, die + Elektrode heißt Anode, s. d., die — Elektrode heißt Kathode, s. d.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z