Diarrhoea

Diarrhoea gr. rhoê von rheô fließe, Diarrhöe Durchfall. Diarrhoea ablactatorum Entwöhnungs-Diarrhöe der Säuglinge. Diarrhoea chylosa Diarhöe mit Entleerung von Schleim und Eiter s. Fluxus. Diarrhoea nocturna nächtlicher Durchfall, bei Darmtuberkulose. Diarrhoea praemonitoria leichter Durchfall im Beginn der Cholera. Diarrhoea stercoralis Entleerung eines Gemischs von festem Kot und dünnen Massen, auch Diarrhoea paradoxa, uneigentlicher Durchfall, Verstopfungsdurchfall genannt.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z