Darmbakterien

Darmbakterien im Darm des Menschen und der Tiere findet sich, je nach der Art ihrer Ernährung eine konstante Bakterienflora. Genauer bekannt sind die Darmbakterien, die für die Verdauung der Zellulose bei den Tieren in Frage kommen (z. B. in dem sehr langen Blinddarm des Kaninchens), ferner die Flora, die für den vollwertigen Aufbau von tierischem Eiweiß aus den Amiden (s. d.) der Pflanzennahrung sorgen. — Darmparasiten Eingeweidewürmer.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z