BOUCHARDATsche Formel

BOUCHARDATsche Formel BOUCHARDAT Pariser Arzt gest. 1886, für den Diabetesharn: multipliziert man die beiden letzten Ziffern des speziellen Harngewichts mit 2, dann mit der Zahl der in 24 Stunden entleerten Liter Harn, zieht von dem Produkt bei bestehender Polyurie 50— 60g, sonst 30—49 g ab, so erhält man ungefähr die tägliche Zuckermenge.



Quelle: www.textlog.de

 © textlog.de 2004-
Seite zuletzt aktualisiert:  
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z