Oral, Orale Auskultation

Oral mündlich, den Mund betreffend, zur Mundhöhle gehörig. Pars oralis Mundteil. Orale Auskultation Abhörung der Atemgeräusches durch Hinhalten des unteren Höhrrohrendes vor die offene Mundhöhle, wobei der Oral whiff DRUMMOND (engl. = Pfiff) = exspiratorisches unterbrochenes Atmungsgeräusch bei Aneurysma gehört werden kann.


 © textlog.de 2004-2014 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z