Karl Ludwig Buchhorn

Buchhorn, Karl Ludwig Bernhard Christian, ein rühmlichst bekannter Kupferstecher, Professor der Kupferstecherkunst in Berlin, Ritter des roten Adlerordens, geb. 1770 zu Halberstadt. Unter seinen zahlreichen Kupferstichen dürften besonders genannt werden: Christus das Brot segnend, nach Dolci; Dr. M. Luther, nach L. Cranach, (1806); Psyche und Amor, nach A. Kaufmann, (1801).


Share
 © textlog.de 2004 • 24.08.2017 12:31:38 •
Seite zuletzt aktualisiert: 08.05.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z